FILMAGENTUR.

Wir konzipieren und produzieren szenische Projekte, hochwertige Werbe- und Imagefilme für Unternehmen sowie Dokumentarfilme und Videokunst. Dabei setzen wir auf eigene Produktionsmittel und realisieren einen Großteil der Projekte in-house. So verfügen wir neben High-End-8K und 4K-Schnittplätzen auch über mehrere Red-Kameras, VR-Kameras, eine Panasonic EVA-1 und 4K-Dronen, ausreichend für größere Werbeproduktionen und szenische TV-Filme.

 

Neben kommerziellen Projekten in unterschiedlichen Formaten,  setzen wir auch Auftragsarbeiten von und für Künstler:innen und Regisseur:innen um. Dabei sind wir je nach Projekt an der Konzeption sowie der Produktion beteiligt. Zusätzlich bieten wir einzelne ‚Production Services‘ für externe Produktionen an: Von der Filmgerätetechnik über einzelne Crewmitglieder bis hin zur Postproduktion.

WER WIR SIND.

Patrick Alan Banfield

Patrick Alan Banfield (britisch, geboren 1984 in München) schloss sein Kunststudium an der Frankfurter Städelschule bei Willen de Rooij 2015 ab. Er war danach mehrere Jahre Gaststudent in der Moving Image-Klasse an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe bei Isaac Julien und Omer Fast. Er arbeitet seit über 16 Jahren mit dem Bildgestalter Nicolas C. Geissler, BVK zusammen in der neuzeit Filmagentur: Neben Videokunst und experimentellen sowie etwas klassischeren Dokumentarfilmen, inszeniert er dort Werbefilme für HORNBACH und produziert auch für andere FilmemacherInnen deren Videokunst und Spielfilme. Aktuell ist er Stipendiat der Hessischen Kulturstiftung mit der experimentellen Doku SOYBOY über toxische Maskulinität, Männerrechtsaktivisten und den Geschlechterrollen-Kampf der Alt-Right in den USA.

 
Nicolas C. Geissler

Nicolas C. Geissler (Jahrgang 1984) studierte Medienkunst, Szenografie und Philosophie an der HfG in Karlsruhe mit dem Schwerpunkt Film und Videokunst. 2019 wurde er Teil des ASC (American Society of Cinematographers) Vision Mentorenprogramms mit Oliver Bokelberg, ASC. Ebenfalls seit 2019 ist er als Bildgestalter Mitglied des BVK (Berufsverband Kinematographie) akkreditiert. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Karlsruhe. Zusammen mit Patrick Alan Banfield arbeitet er im Rahmen ihrer gemeinsamen Produktionsfirma neuzeit Filmagentur im Bereich Videokunst, Spielfilm, Dokumentarfilm und Werbung. Zusätzlich arbeitet er als freier Bildgestalter. Er bezeichnet sich selbst als Generalisten mit weitreichenden Interessen auch über das Filmemachen hinaus und liebt das dezente Unterstatement.

TECHNIK.

In Karlsruhe bieten wir die technisch hochwertigste Filmproduktionstechnik, da wir neben High-End-Filmlicht hochauflösend bis zu 8K auf unserer eigenen, neu aufgerüsteten Kinokamera ‘Red DSMC2 Helium‘ drehen und uns täglich aktiv mit der bestmöglichen Produktionstechnik heute und der Zukunft beschäftigen.

Zusätzlich besitzen wir weitere 4K-Kinokameras für andere Zwecke wie etwa größtmögliche Mobilität und einen extrem großen Pool an Ton- und Lichttechnik, Filmausstattung und Kostümen. High-End-360-Grad-Kameras inklusive professioneller VR-Brillen ergänzen unser technisches Repertoire.

KAMERATECHNIK

RED Scarlet-X S35 4K-Kamera mit EF-Mount

RED Scarlet-X S35 4K-Kamera mit EF-Mount

Panasonic EVA-1 5.7K-Kamera mit EF-Mount

BMD BMPCC4K 4K-Kamera mit MFT-Mount

POSTPRODUKTION

8K Editing- und Mastering-Suite

Avid Artist Controller-Serie: Color, Mix, Transport

Drei 4K Multimonitor – Animationsund Schnittplätze

Erweiterbares 350 TB-SAN für hochverfügbares Online-Footage

TONTECHNIK

Sennheiser MKH 416

Sennheiser K6-System

Sennheiser AMBEO VR-Mikrofon

Sennheiser AVX-Audio-Funkstrecke

LICHTTECHNIK

Arri HMI-Stufe 2,5 kW

Arri HMI-Stufe 575 W

LTM Ambiarc HMI-Stufe
200 W

Arri Pocket-Par HMI 125 W